Beate

Meine Aktivität auf Campanio

8 Bewertungen / 2 Tipps / 19 Fotos

Bewertungen

22.07.2015

Ribe Camping

Gesamtbewertung:
Aufenthaltsdauer: 15.06.2015 - 15.06.2015 Art der Übernachtung: Wohnwagen Verreist als: mit Freunden

Super toller Platz

Der Platz liegt ruhig in 1,5 km Entfernung zum kleinen Städtchen Ribe. Man kann vom Platz aus schöne Radtouren machen. Am Platz gibt es einen kleinen Laden und ein Cafe, aber in Ribe sind alle Einkaufsmöglichkeiten vorhanden.
Bei den Sanitärgebäuden auf dem Platz ist ein Aufenthaltsraum mit Kochgelegenheiten (kostenlos) vorhanden, es gibt auch eine Grillhütte.
Das Personal ist sehr freundlich (im Gegensatz zu den dänischen Campern, die grüßen nicht mal), und mehrsprachig. Mit Deutsch kommt man hervorragend zurecht.
Details: ?
5/5
2/5
5/5
2/5
5/5
5/5
2/5
3/5
4/5
4/5
Details zur Bewertung
28.09.2015

Camping Residence Corones

Gesamtbewertung:
Aufenthaltsdauer: 12.09.2015 - 26.09.2015 Art der Übernachtung: Wohnwagen Verreist als: Paar

Wanderurlaub

Der Campingplatz liegt sehr ruhig wie in einem kleinen Wald, die Stellplätze sind angenehm groß und eben. Das neue Waschhaus ist sehr gut, stets gut geheizt und die Duschen sind geräumig, nichts wird durch Spritzwasser nass. Zum Geschirrspülen sind wir allerdings immer in das alte Waschhaus gegangen, da es dort in der Spülküche heißeres Wasser gab. Der kleine Laden ist ganz gut sortiert und hat das nötigste, von Mo-Sa gibt es frische Semmel. Wenn man nachmittags noch etwas dringend benötigt hat einer der Damen von der Rezeption den Laden kurz aufgemacht, toller Service ! Das angeschlossene Restaurant ist empfehlenswert, nicht ganz billig aber eine hervorragende Küche. Vom Platz werden kostenlos geführte Wanderungen angeboten.
Details: ?
4/5
5/5
5/5
4/5
5/5
4/5
3/5
3/5
4/5
Details zur Bewertung
27.02.2017

Camping Moosbauer

Gesamtbewertung:
Aufenthaltsdauer: 24.09.2016 - 08.10.2016 Art der Übernachtung: Wohnwagen Verreist als: Paar

Spitzenplatz in bester Lage

Es war schon immer etwas teurer etwas besonderes zu haben. So wie eigentlich in ganz Italien ist auch dieser Platz nicht billig. Aber dafür liegt er stadtnah zu Bozen (5 km zum Zentrum) und ist sehr gut an ÖPNV angebunden, Haltestelle direkt an der Einfahrt. Die Stellplätze sind ausreichend groß, Riesenmobile haben allerdings etwas Schwierigkeiten. Die Zufahrt schlängelt sich durch die Obstplantage und ist teilweise recht schmal.
Aber dies wird wieder wettgemacht durch das freundliche Personal, die tollen Sanitäranlagen und das erstklassige Restaurant. Ganz toll auch der Pool mit Salzwasser und ökologischer Klärung - kein Chlorgeschmack trübt den Badespaß. Vom Platz aus kann man Radtouren unternehmen und zu vielen Wanderungen starten die mit ÖPNV erreichbar sind. Das nötigste an Lebensmitteln ist am Platz zu bekommen, ganz in der Nähe gibt es aber ausreichend Möglichkeiten für größere Einkäufe.
Animation im direkten Sinn gibt es nicht aber es gibt ist das Programm im Lernkeller, Grillabende , Verkostungen und anders mehr. Wir gehören zu den "Widerholungstätern" , der nächste Aufenthalt beim Moosbauer ist bereits in Planung.
Details: ?
5/5
5/5
5/5
5/5
5/5
5/5
5/5
5/5
Details zur Bewertung

Tipps

28.09.2015

Ribe Camping

"Wikingezentrum"
Ausflugsziele

In der Hauptsaison sollte man das Wikingerzentrum besuchen, es werden alte Handwerke gezeigt und Märkte abgehalten

28.09.2015

Ribe Camping

"Radtouren"
Ausflugsziele

Vom Platz aus kann man schöne Radtouren machen, in der Rezeption gibt es eine Karte. Ganz toll sind auch Radtouren auf Romoe und Fanoe, beide Inseln sind mit Auto bzw. Auto + Fähre ab Esbjerg gut zu erreichen. Fanoe hat einen fantastischen Sandstrand auf dem die offizielle Straße entlang führt.