FAQ

Versuche es einfach erneut, vielleicht hat sich ja ein Buchstaben- bzw. Zahlendreher eingeschlichen. Sollte es dennoch nicht funktionieren, klicke auf „zurücksetzen“ und lege Dir ein neues Passwort an.

Bitte schaue im Spam-Ordner Deines Postfachs nach, manchmal landet die E-Mail dort. Es kommt auch vor, dass die E-Mail erst nach ein paar Stunden ankommt.
Du kannst Dir die Bestätigungs-E-Mail einfach noch einmal zuschicken lassen, indem Du dich mit Deinen neu erstellten Nutzerdaten einloggst: www.campanio.eu/login. Danach wird Dir ein „Link anfordern“-Button angezeigt, mit dem Du Dir einfach erneut einen Bestätigungslink zuschicken lassen kannst.

Schade, dass Du Dein Nutzerkonto löschen willst. Natürlich ist das Dein gutes Recht. Schreibe uns einfach eine Nachricht mit Deinem Nutzernamen (E-Mail-Adresse) über das Kontaktformular. Wir löschen anschließend Deine Zugangsdaten.
Bitte hilf uns, Campanio zu verbessern, indem Du uns den Grund für Deinen "Abschied" mitteilst.

Eindeutige Antwort: Nein.
Deine E-Mail-Adresse wird an keiner Stelle öffentlich angezeigt, sie wird nur für Deinen Login und für den Empfang von Benachrichtigungen benötigt.
Ebenso veröffentlichen wir niemals Deinen kompletten Namen, lediglich Dein Vorname wird neben Deinen Beiträgen oder bei Deinen Fotos angezeigt. Wenn Du das möchtest kannst Du Dich also anonym auf Campanio bewegen.
(Bitte beachte jedoch, dass Du Dich trotz Anonymität respektvoll und freundlich verhältst. Beleidigende Beiträge werden von uns gelöscht und gegebenenfalls sperren wir den Zugang für "unverbesserliche" NutzerInnen.)

Manchmal gibt es unterschiedliche Schreibweisen von Campingplätzen oder Orten. Probiere deshalb verschiedene Suchbegriffe, um Deinen gesuchten Platz zu finden. Wenn der betreffende Platz  wirklich noch nicht auf Campanio gelistet ist, teile uns das doch mit.
Wir haben dafür ein Formular angelegt, das Du einfach ausfüllen und absenden kannst:
https://docs.google.com/forms/d/1hi-Ocks4gH6b2dw70g0HSX7OxamHLg1wV_ckXBdbnNM

Wir legen anschließend einen neuen Eintrag für den Campingplatz an und geben Dir Bescheid, wenn Du ihn bewerten kannst.

Vielen Dank für Deine Mithilfe!

Du hast Dich bei einem Beitrag vertippt oder möchtest Deine Einschätzung vielleicht nachträglich noch korrigieren? Du möchtest ein Foto doch lieber wieder löschen? Das passiert. Logge Dich einfach ein und gehe zu „Meine Beiträge“, nimm Deine Änderungen vor und klicke auf „speichern“. Anschließend wird der Beitrag erneut von uns geprüft und dann freigegeben.

Nach einer Reise möchtest Du sicher die besuchten Campingplätze bewerten, sagen was Dir gut und was nicht so gut gefallen hat.
Wahrscheinlich hast Du auf den Campingplätzen und „drumherum“ auch viele Erfahrungen gemacht, die nichts mit gut oder schlecht zu tun haben, die anderen Campern aber sicher sehr weiterhelfen. Dafür sind die Tipps gedacht. Pro Aufenthalt schreibst du nur eine Bewertung für den Campingplatz, Tipps kannst du dagegen so viele schreiben, wie Du willst.
Damit Du Dir eine Vorstellung machen kannst, listen wir Dir ein paar Beispiele für gute Tipps auf:

•    Welche Standplätze auf dem Campingplatz eignen sich für wen? Welche sind ruhig, schattig, besonders schön?
•    Hat der Campingplatz spezielle Herausforderungen, z.B. schwierig befahrbare Wege für Reisemobile? Sollte man bestimmtes Zubehör mitbringen?
•    Wo findet man das beste Restaurant in der Umgebung? Welche Spezialität muss man probieren?
•    Wo gibt es den günstigsten Supermarkt?
•    Wo gibt es den schönsten Strand? Wo erlebt man den schönsten Sonnenuntergang?
•    Welche Ausflugsziele oder Unternehmungen bieten sich in der Umgebung an?
•    Wie sieht es mit Verkehrsanbindung, Bus und Bahn aus?
•    Und vieles mehr...

Erfahrene und weitgereiste Camper kennen sicherlich viele Plätze und sind nicht mehr so auf Bewertungen angewiesen, um zu wissen wo es schön ist. Tipps bieten daher die Möglichkeit, auch auf bekannten Plätzen immer wieder Neues zu entdecken und die Freude darüber mit anderen zu teilen.

Fotos sind ein wunderbarer Weg, um andere Camper an Deinen Eindrücken teilhaben zu lassen. Wenn Du ein paar Kleinigkeiten beachtest, funktioniert der Foto-Upload reibungslos.
Die maximal erlaubte Dateigröße für Fotos beträgt 5MB. Wenn Deine Fotos größer sind, speichere sie bitte vorab mit einer Fotosoftware oder einer App verkleinert oder komprimiert ab, als JPEG- oder PNG-Datei.
Nach dem Upload füge den Fotos bitte eine Kategorie sowie eine kurze Beschreibung hinzu. Dadurch können die Fotos von anderen leichter gefunden werden und sie verstehen, worum es geht.

Nein, zurzeit nicht. Deshalb haben wir Campanio so gestaltet, dass es auch auf kleinen Bildschirmen gut zu bedienen ist.
Sicherlich wird es in Zukunft Apps für Android und iOS geben. Einen Termin dafür können wir jedoch noch nicht nennen.

Nein, Du benötigst eine aktive Internetverbindung.

Jeder Campingplatz darf sich mit einem kostenlosen Basiseintrag auf Campanio darstellen.
Wenn Ihr Platz noch nicht in der Datenbank vorhanden ist, teilen Sie uns das bitte über dieses Formular mit:
https://docs.google.com/forms/d/1hi-Ocks4gH6b2dw70g0HSX7OxamHLg1wV_ckXBdbnNM
Tragen Sie alle Daten ein und senden Sie uns ein Foto Ihres Platzes per E-Mail an support@campanio.eu zu. Das Bild sollte mindestens 1500x800 Pixel groß sein.
Wir werden die Daten prüfen, für Sie einen neuen Eintrag anlegen und Sie informieren.

Der kostenlose Basiseintrag für Campingplätze beinhaltet nur ein Foto und einige grundsätzliche Informationen zu Ihrem Campingplatz. Außerdem können Nutzer Bewertungen und Tipps schreiben.
Wenn Sie weitere Möglichkeiten nutzen möchten, um Ihren Campingplatz zu präsentieren und zu bewerben, empfehlen wir Ihnen unseren Premiumeintrag, den Sie für einen günstige jährlichen Preis buchen können.
Hier finden Sie alle Informationen zum Premiumeintrag: https://www.campanio.eu/campowners

Der Basiseintrag auf Campanio ist für jeden Campingplatz kostenlos. Dieser umfasst folgende Funktionen bzw. Infos:
•    Adresse und Kontaktdaten
•    Öffnungszeiten und Platzgröße
•    ein Foto
•    wichtige Ausstattungskriterien
•    Bewertungen, Tipps und Fotos von Nutzern

Wenn Sie Ihren Campingplatz professionell präsentieren und aktiv um Gäste werben möchten, nutzen Sie unseren günstigen Premiumeintrag.
Dieser bietet zusätzlich zu den Basisfunktionen folgende Möglichkeiten:
•    Ausführlicher Beschreibungstext und extra Schlagworte
•    Galerie mit bis zu 10 Fotos
•    Neuigkeiten wie Angebote oder Termine veröffentlichen
•    Fragen von Nutzern direkt auf der Campingplatzseite beantworten
•    Bewertungen kommentieren
•    Kontaktformular für Buchungsanfragen
•    Prominente Darstellung des Platzes ganz oben in allen Listen
•    Werbefreier Eintrag
•    auf Facebook teilen
Der Premiumeintrag kostet pro Monat 29,- € netto bei einer Laufzeit von 12 Monaten. Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate.
Astrid Lang nimmt Ihre Anfragen unter lang@doldemedien.de gerne entgegen.

Neben dem Premiumeintrag besteht die Möglichkeit, das Titelbild der Campanio-Homepage zu belegen. Das heißt, Sie schicken uns ein schönes Foto oder Grafik, dass dann auf unserer Startseite präsentiert wird. Ebenso wird diese Bild mit einem Link hinterlegt, der direkt auf Ihre Webseite führt

Außerdem können Sie Ihren Campingplatz in unserem Camper-Newsletter vorstellen. Dieser Newsletter wird an über 5.000 hochaffine Camperinnen und Camper geschickt und Sie können Ihren Platz und/oder Sonderaktionen oder Events vorstellen.

Wenn Sie Fragen haben, anderweitige Kooperations-Ideen oder weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich einfach an Astrid Lang (lang@doldemedien.de / 0711 55349-303), sie wird Ihnen gerne weiterhelfen.

Jeder Campingplatz kann sich auf Campanio einloggen, um gewisse Daten zu ändern und Bewertungen zu kommentieren.
Der Zugang zu Ihrem Eintrag lautet: https://campanio.eu/login
Wenn Sie noch keine Zugangsdaten zu Ihrem Eintrag haben, schreiben Sie uns bitte an support@campanio.eu.  Wir richten Ihnen einen Zugang ein und senden Ihnen ein Passwort zu. Bitte ändern Sie Ihr Passwort aus Sicherheitsgründen gleich bei der ersten Anmeldung.

Um auf Bewertungen reagieren zu können, sollten Sie unseren Premiumeintrag nutzen.

Niemand wird gerne kritisiert und über schlechte Bewertungen auf Portalen wie Campanio freut sich niemand. Doch bei hunderten oder tausenden Gästen geht eben manchmal auch etwas schief, das lässt sich nicht vermeiden. Und manchmal machen enttäuschte Gäste Ihrem Ärger dann im Internet Luft. Das ist ihr gutes Recht und von diesem Meinungsaustausch lebt Campanio. Deshalb werden wir schlechte Bewertungen niemals löschen, solange sie sich im gesetzlichen Rahmen der freien Meinungsäußerung bewegen.*
Doch kritische Bewertungen müssen nicht per se negativ sein, sondern bieten Ihnen sogar Chancen. Immerhin haben Sie so die Gelegenheit, zu reagieren und den Gast vielleicht im Nachhinein noch glücklich zu machen. Und Ihren Campingplatz und Ihren Service weiter zu verbessern. Wir empfehlen Ihnen folgende Maßnahmen, wenn ein Nutzer auf Ihrem Eintrag eine schlechte Bewertung abgibt.
Machen Sie sich bewusst, dass Ihnen die (allermeisten) Nutzer nichts Böses wollen. Sie haben lediglich eine Enttäuschung im Urlaub erlebt und möchten dazu offen Ihre Meinung sagen. Viele erhoffen sich sogar, dass der angesprochene Missstand behoben wird und die nächsten Gäste bessere Erfahrungen machen.
1.    Lesen Sie die Bewertung aufmerksam durch und überlegen Sie sich, was schief gelaufen ist. War es ein blöder Zufall oder hätten Sie wirklich etwas besser machen können?
2.    Kommentieren Sie die Bewertung. Ihr Kommentar sollte folgende Bestandteile enthalten:
o    Bedanken Sie sich für die offenen Worte.
o    Zeigen Sie Verständnis für die Enttäuschung des Nutzers.
o    Wenn ein Fehler passiert ist, entschuldigen Sie sich.
o    Wenn möglich, zeigen Sie Bereitschaft, etwas zu ändern.
o    In schwierigen Fällen bitten Sie den Bewerter, Kontakt mit Ihnen aufzunehmen, um die Sache zu klären.
3.    Nehmen Sie die Kritik wirklich ernst und versuchen Sie, die Kritikpunkte zu beheben. Ihre Gäste werden es Ihnen danken!
Der Übersichtlichkeit halber ist die Länge von Antworten auf Bewertungen auf 300 Zeichen begrenzt. Sich kurz zu fassen hilft Ihnen, eine aussagekräftige, passende Antwort zu geben. Bspw. könnten Sie schreiben: "Vielen Dank für Ihre offenen Worte. Es tut uns leid, was passiert ist. Wir werden intern besprechen, was wir verbessern können. Dürfen wir Ihnen einen kleinen Gutschein als Wiedergutmachung für Ihren nächsten Urlaub senden? Bitte geben Sie uns Ihre E-Mail-Adresse."  (264 Zeichen)
Übrigens wirkt sich vereinzelte Kritik sogar positiv a

Zurzeit nicht. Sie benötigen für jeden Campingplatz einen eigenen Zugang. Jeder Zugang erfordert eine eindeutige E-Mail-Adresse, d.h. Sie brauchen für jeden Campingplatz eine andere E-Mail-Adresse.
Das trifft jedoch nur auf die E-Mail-Adresse für den Login zu. Die E-Mail-Adresse, unter der Sie für Gäste erreichbar sind, kann durchaus für mehrere Plätze verwendet werden.
Bitte schreiben Sie an support@campanio.eu, wenn Sie Zugänge für mehrere Campingplätze brauchen. Sagen Sie uns, welche E-Mail-Adresse für welchen Campingplatz verwendet werden soll. Wir erstellen dann Zugänge für Sie. Ändern Sie Ihre Passwörter dann zur Sicherheit gleich nach der ersten Anmeldung.