Schluga Camping Hermagor

Öffnungszeiten 01.01 - 31.12
Öffentliche Verkehrsmittel

Entfernung zur Haltestelle: 0.05 km

Platzgröße 216 Standplätze für Touristen
34 Mieteinheiten
Anschrift Vellach 15
9620 Hermagor
Österreich
Preise Person/Nacht (EUR): 12.30
Kind/Nacht (EUR): (bis 3/bis 14) inkl./8.60
Ausstattung
Einkaufen und Essen
Freizeitangebote

Bewertungen

Gesamtbewertung

(1)

Anzahl der Bewertungen

(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Bewertung der Einzelkriterien ?

5/5
5/5
5/5
5/5
5/5
3/5
5/5
4/5
5/5
5/5
5/5

Was denkst Du?

Teile Deine eigene Meinung zum Campingplatz und hilf anderen Campern und Camperinnen bei der Platzauswahl.

Eigene Bewertung abgeben

Bewertungen unserer Nutzer im Detail:

29.12.2016
Gesamtbewertung:
Aufenthaltsdauer: 23.12.2016 - 06.01.2017 Art der Übernachtung: Wohnwagen Verreist als: Familie mit Kind(ern)

Luxuscamping mit Kindern, ob Sommer oder Winter

Wir waren diesen Winter bereits das zweite mal hier. Unser erster Urlaub bei Schluga liegt nun 1,5 Jahre zurück, im Sommer 2015. Ich denke daher können wir einen ganz guten Eindruck aus dem Sommer, wie jetzt auch aus dem Winter über dem Platz vermitteln. Der Platz ist wunderschön am Fuße einer Gebirgskette gelegen. Schluga Camping Hermagor ist ein sehr gepflegter Campingplatz, wo alles an seinem Platz ist. Besonders hervorzuheben sind die fast schon luxuriösen Sanitäreinrichtungen. Besonders das Sanitärhaus Mitte lässt keine Wünsche offen! Im Sommer hat uns sehr gut gefallen, das man beide Campingplätze nutzen kann, besonders das Seebad am Presseggersee ist absolut top und konnte unseren Wunsch nach offenem Wasser befriedigen. Im Winter hat dieser Campingplatz geschlossen. Dafür entschädigt im Winter das ALPIN SPA in Hermagor, was natürlich auch im Sommer geöffnet hat. Dies ist als absolut luxuriös für einen Campingplatz zu bewerten. Das Animationsprogramm im Sommer war für die Kinder hervorragend. Jeden Tag von 9 Uhr bis 14 Uhr und dann ab 16 Uhr Kino. Unsere Kinder stehen eigentlich nicht auf diese Unterhaltungsform, aber bei Schlug gehen sie sehr gerne hin. Im Winter war dies leider etwas eingeschränkter. Zwar fand es auch jeden Tag statt, aber in eingeschränkter Form. Dies lag wahrscheinlich daran, das viele Camper über Tag mit Ihren Kindern im nahegelegenen Skigebiet Nassfeld zum Ski fahren unterwegs sind. Dafür wird für die ganze Familie ein sehr umfangreiches Programm im Winter geboten. Viele Ausflüge die die Umgebung und die Kultur nahebringen. Alles zu bezahlbaren Preisen mit viel Mühe und Sinn fürs Detail. Besonders möchte ich das persönliche Engagement des Chefs Norbert Schluga (N3) hervorheben. Er ist immer ansprechbar und kümmert sich selbst um die kleinsten Sorgen und Nöte seiner Gäste! Das er auf seinen täglichen Gang über den Platz jeden persönlich begrüßt und nach seinen Empfinden befragt, ist für ihn ein Selbstverständnis! Klasse - so bringt man seinen Gästen Wertschätzung entgegen und gibt jedem das Gefühl der wichtigste Gast zu sein! Natürlich gibt es auch ein paar Dinge zu verbessern. Für uns als Raucher sind einfach (wie auf fast jedem Platz) zu wenig Abfalleimer oder Ascher auf dem Platz verteilt. Ein Seifen- und Papierspender bei der Chemischen Toilettenentleerung wäre schön zum anschließenden Händewaschen. Das Servicepersonal am Empfang ist sehr freundlich, wenn es das selbe Engagement bei Fragen oder außergewöhnlichen Wünschen wie die beiden Chefs (Junior/Senior) erbringen würden, wäre es perfekt. Die Einkaufsmöglichkeiten (auf dem Platz) habe ich nur mit 3 Pkt. bewertet, da es im Winter nur eine Minimalverpflegung zwischen 8 Uhr und 10 Uhr gab. Im Sommer lies diese keine Wünsche offen und war vollkommend ausreichend.
Details: ?
5/5
5/5
5/5
5/5
3/5
5/5
5/5
5/5
5/5
5/5
4/5
Details zur Bewertung
Findest Du diese Bewertung hilfreich?

Tipps

Bisher gibt es noch keine Tipps zu diesem Campingplatz. Sei der erste und schreibe einen Tipp. Die anderen werden es Dir danken!

GPS-Koordinaten

Breite: 46.63118
Länge: 13.39582

ADAC Klassifikation

ADAC Klassifikation dieses Platzes und alle Ausstattungsdetails -> Hier klicken